Shownotes zum Podcast:

Julia C. Colella, Gründerin von Seelenschokolade, Wirtschaftspsychologin & Yoga Lehrerin.

Julia ist Wirtschaftspsychologin, Hypnosetherapeutin, Autorin („Die Kunst des Glücklichseins“), Glücksforscherin, Yoga Lehrerin, Gründerin von SeelenSchokolade, Influencerin und Herzensmensch. Sie bietet therapeutisches Coaching, heilsame Seminare für sensible Menschen und Online-Glücks-Seminare. Sie ist Expertin für Hochsensibilität, Heilfasten, Smoke-Stop und vieles mehr!

Was du aus dem Gespräch mit Julia mitnimmst:

  • Was ist Hochsensibilität? – wie du rausfindest ob du hochsensibel bist und warum Hochsensibiliät eine Stärke ist
  • Tempo und Druck rausnehmen – mit Ruhe und Feinfühligkeit mal die Welt wahrnehmen
  • Gegenseitig Unterstützen und ein fruchtbares Netzwerk aufbauen
  • Erfolg kommt nicht über Nacht – Durchhalten und Geduld sind die Stichworte- und feiere die kleinen Erfolge!
  • Der Weg ist das Ziel, der Weg ist die Leben – mache ihn dir so schön wie möglich!
  • Trau dich nach Feedback zu fragen – du wirst überrascht sein wie viel mehr du bist als du denkst!

Blog zum Podcast:

Wow! Was für eine unglaublich vielseitige Powerfrau! Und nicht nur das, sondern auch noch unglaublich feinfühlig – sie ist nämlich hochsensibel.

Ihr Spezialgebiet – Wie kann man Menschen mit gesteigerter Sensibilität in ihre individuelle wahre Stärke und in ihr Potential bringen?

Hochsensibilität muss keine Schwäche oder Last sein, sie kann auch zur wahren Stärke werden!

Julia lebt aus sich selbst heraus, das was sie glücklich macht – sie geht ihren Weg. Und das gibt sie auf eine unglaublich verständnisvolle und liebe Art ihren Klienten mit.

In dieser Podcastfolge erzählt sie uns genauer, wie sie es dorthin geschafft hat, und wie man, vor allem als hochsensibler Mensch, zu sich selbst zurückfinden kann und Ruhe und Frieden bei sich selbst finden kann.

Was ist Hochsensibilität?

Hochsensibilität ist eine Eigenschaft, die einem Menschen eine tiefere und feinfühligere Wahrnehmung ermöglicht. Ihre 5 Sinne sind sehr viel stärker ausgeprägt als der Durchschnitt, wodurch diese Menschen schnell und oft unter Reizüberflutung leiden können. Im schlimmsten Fall kann dies zu psychosomatischen Erkrankungen führen, unter anderem Migräne oder gar Depressionen. Finde hier weitere Info zur Hochsensibilität.

Julias Erfahrungen

Julias erhöhte Sensibilität zwang sie bei Veranstaltungen von der ersten Reihe bis hinter die letzte Reihe, weil die Reizüberflutung zu intensiv war. Aber sie hat sich davon nicht unterkriegen lassen und hat nach Lösungen gesucht, die ihr helfen, ihr Nervensystem wieder zu beruhigen, eine davon zum Beispiel Meditation.

Sie will nun jeden dazu ermutigen, seinen eigenen Weg zu finden und so aus der Hochsensibilität eine Stärke zu machen.

Hochsensibilität als Stärke

Julia hat ihre eigene Hochsensibilität zu ihrer großen Stärke gemacht.

In ihrem Coaching Business ist Julia ihre Hochsensibilität sehr zur Hilfe – schon bevor jemand ihr von ihren Problemen erzählt, kann sie erkennen, was das Problem ist, und bereits über Lösungen und Hilfestellungen nachdenken.

Ihr Fazit: Auch du kannst diese Stärke finden! Und diesen Weg musst du nicht alleine gehen. In unserer Zeit ist und wird es stetig einfacher, Hilfe zu finden, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen… Du bist nicht allein.

Und du bist genau richtig so wie du bist.

Wenn du die Stärke in deiner Hochsensibilität erkennst und offen bleibst für all das, was du wahrnimmst und es annimmst, dann ist das die beste Grundlage für dein Eintreten in dein echtes, volles Potential.

Balinesische Inspiration für uns in Deutschland

Die Balineser sind unglaublich offene Herzensmenschen, unbeschwert und unkompliziert, und wenn sie lachen, dann meinen sie es. Für uns kann dies eine Inspiration sein, offener durch unseren Alltag zu gehen, ehrlich zu lachen, uns auch mal verletzlich zu zeigen und keine Angst vor zwischenmenschlichen Begegnungen zu haben.

Weniger stressen, flexibler, ruhiger und verständnisvoller sein – das sind Stichworte, die unserer schnellen Leistungsgesellschaft sicherlich gut tun würden.

Was denkst du dazu? Schreibe es gerne in die Kommentare!

Julias Ratschlag für Erfolg

  • Erfolg kommt nicht über Nacht – da gehört ein sehr langer Atem dazu!
  • Ganz viel Geduld, immer weiter machen und die kleinen Erfolge feiern.
  • An jedem Erfolg und Misserfolg lernen und nicht so viele Sorgen machen!
  • Nicht mit anderen vergleichen, denn nur weil Leute erfolgreich sind, heißt das nicht, dass es nicht dahinter ganz anders aussehen kann!
  • Genieße den Weg, denn der Weg ist das Ziel. Mach dir den Weg so schön wie möglich, denn das ist dein Leben. Hör auf, immer irgendwo hin zu fiebern. Lebe jetzt.
  • Hol dir doch mal Feedback!

Wir unterschätzen uns selber so oft so sehr und vergessen, was wir eigentlich für einen großen Unterschied machen! Du hast einen großen Einfluss auf diese Welt und du bist unglaublich wichtig! Um dies wieder zu erkennen, hol dir doch mal Feedback von anderen und lass dir von deinen Freunden erzählen, was du für eine Bereicherung bist.

Lass uns uns alle zusammentun, alle zusammen in eine positive Richtung gehen und diese Welt so ein Stückchen besser machen!

Dein Beitrag als sensibler Mensch ist wichtig

Sensible Menschen sind unglaublich wichtig – sie interessieren sich für andere, sind empathisch und mitfühlend. Sie sind schon immer die gewesen, die nach den anderen gucken und helfen wollen. Sie sind ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft, und aus diesem Grund ist es wichtig für sie, ihr Selbstbewusstsein zu finden und ihr Potential dieser Welt zu schenken.

Infos und Links zu Julia:

https://www.instagram.com/seelenschokolade/

http://seelenschokolade.de/ https://www.instagram.com/seelenschokolade/?hl=de